Suchraum Brigachtal-Achse

Suchraum Brigachtal-Achse.

Um einen effektiven Biotopverbund zu realisieren, wurde im Rahmen des Projekts I geprüft, ob die Gebietskulisse entlang des Suchraumes der Brigachtal-Achse erweitert werden sollte:

Mit durchgeführten naturschutz-fachlichen Untersuchungen (Auswertung vorhandener Unterlagen, Übersichtsbegehungen) konnte geprüft werden, ob die Ausweisung von Maßnahmenflächen (Fördergebietsflächen) sinnvoll ist. Zusammen mit den Kommunen und den Fördermittelgebern wurde über die Aufnahme von weiteren Flächen beraten. Die Belange der Flächeneigentümer und -bewirtschafter fanden hierbei ebenfalls Berücksichtigung, da sonst die Umsetzung der potentiellen Maßnahmen nicht gewährleistet wäre.

Die Bemühungen haben sich gelohnt: Mit der Bewilligung des Antrags auf Förderung des Projekts II wurde aus dem Suchraum Brigachtal-Achse das Fördergebiet Brigachtal.

Unsere Kontaktdaten

Naturschutzgroßprojekt Baar
Landratsamt
Schwarzwald-Baar-Kreis
Neckarstraße 120
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 913-7700
Fax 07721 913-8700

E-Mail info@ngp-baar.de


NGP Baar als UN-Dekade Projekt ausgezeichnet

Das NGP Baar wurde im Rahmen der Veranstaltung zur Vorstellung der Kartierergebnisse am 13. Oktober 2018 als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet. Ausgezeichnet werden Projekte die einen Beitrag zur Erhaltung der Biologischen Vielfalt leisten.