Bestandspläne Biotope

Artenreiche Magerwiese am Eichberg.

Innerhalb der Fördergebiete wurden die Biotoptypen flächendeckend erfasst und die Ergebnisse in 19 Einzelplänen im Maßstab 1:5.000 dargestellt. Zur besseren Orientierung wurde als Hintergrundkarte ein Luftbild gewählt. Die Pläne können hier als PDF eingesehen werden. Die Dateigröße der einzelnen Pläne ist jeweils unter dem Link angegeben. Weitere Erläuterungen zu den kartierten Biotopen können dem Legendenheft entnommen werden.

Blattschnitt der Pläne

Unsere Kontaktdaten

Landratsamt
Schwarzwald-Baar-Kreis
Dienstgebäude
Umweltzentrum
Schwarzwald Baar Neckar
Möglingshöhe
Neckarstraße 120
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 913-7700
Fax 07721 913-8700

E-Mail info@ngp-baar.de


NGP Baar als UN-Dekade Projekt ausgezeichnet

Das NGP Baar wurde im Rahmen der Veranstaltung zur Vorstellung der Kartierergebnisse am 13. Oktober 2018 als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet. Ausgezeichnet werden Projekte die einen Beitrag zur Erhaltung der Biologischen Vielfalt leisten.