Pläne Biotopbewertung

Enge verzahnt ist das Röhricht mit dem dahinterliegenden Weidengebüsch (Fördergebiet Wuhrholz).

In die Bewertung der einzelnen Biotope ist neben der festgestellten naturschutzfachlichen Bewertung zum Beispiel auch die aktuelle Nutzung und die Beeinträchtigungen eingeflossen. Die Darstellung erfolgt auf drei Plänen im Maßstab 1:20.000. Die entsprechenden PDFs stehen Ihnen hier zur Einsicht bereit.

Unsere Kontaktdaten

Landratsamt
Schwarzwald-Baar-Kreis
Dienstgebäude
Umweltzentrum
Schwarzwald Baar Neckar
Möglingshöhe
Neckarstraße 120
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 913-7700
Fax 07721 913-8700

E-Mail info@ngp-baar.de


NGP Baar als UN-Dekade Projekt ausgezeichnet

Das NGP Baar wurde im Rahmen der Veranstaltung zur Vorstellung der Kartierergebnisse am 13. Oktober 2018 als UN-Dekade-Projekt ausgezeichnet. Ausgezeichnet werden Projekte die einen Beitrag zur Erhaltung der Biologischen Vielfalt leisten.