27.06.2018

Neues vom Naturschutzgroßprojekt Baar

Was soll erreicht werden? Wer Profitiert? Was ist geplant?

Der letzte Vortrag zum Naturschutzgroßprojekt beim Baarverein ist schon längere Zeit her. Seitdem hat sich einiges getan. Deshalb wird der Projektleiter Thomas Kring den Mitgliedern des Vereins und Gästen den aktuellen Stand des Projektes vorstellen und die Planung erläutern.

Termin
Mittwoch, 27. Juni 2018
19:00 Uhr

Ort
Landratsamt des Schwarzwald-Baar-Kreises
Außenstelle Donaueschingen
Humboldtstraße 11
Donaueschingen

Veranstalter
Verein für Geschichte und Naturgeschichte der Baar
Link zum Baarverein

Unsere Kontaktdaten

Landratsamt
Schwarzwald-Baar-Kreis
Dienstgebäude
Umweltzentrum
Schwarzwald Baar Neckar
Möglingshöhe
Neckarstraße 120
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 913-7700
Fax 07721 913-8700

E-Mail info@ngp-baar.de


Video "chance.natur"

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat zusammen mit dem Bundesamt für Naturschutz ein kurzes Video produziert. In diesem wird das Förderprogramm "chance.natur - Bundesförderung Naturschutz" sehr anschaulich vorgestellt.

Link zum Video